Gemeinde Königheim

Seitenbereiche

Königheim - Weinort zum Erleben

Volltextsuche

Wetter in Königheim

Rathaus Aktuell

Wasser- und Abwassergebühren Jahresendabrechnung für 2018

Unsere Jahresabrechnung 2018 der Wasser-  und  Abwassergebühren ist erstellt, und die Gebührenbescheide wurden an die Abgabepflichtigen versandt.
Die für 2018 geleisteten Abschlagszahlungen sind bereits mit der Jahresschuld verrechnet. Im Falle eines verbleibenden Restbetrages ist dieser am 04.02.2019  zur Zahlung fällig.
Bitte geben Sie Ihr Buchungszeichen - im Verwendungszweck -Ihrer Überweisung an. Bei erteiltem SEPA-Lastschriftmandat erfolgt die Abbuchung durch die Gemeinde zu den Fälligkeitsterminen automatisch.
Der Jahresverbrauch des Vorjahres bildet jeweils die Basis für die Abschlagszahlungen des Folgejahres. Diese sind zum 30.03.; 30.06 und 30.09. im Jahr 2019 zahlungsfällig.
Für die Abschlagszahlungen erfolgt generell keine separate Rechnung oder dergleichen; sie sind unaufgefordert an die Gemeindekasse zu den genannten Fälligkeitsterminen zu überweisen.
Auf der Jahresendabrechnung sind die Höhe der Abschlagszahlungen und die jeweiligen Fälligkeitstermine zur Kenntnis für Sie dargestellt.

Allgemeiner Hinweis:
Die Ablesung der Wasserzähler erfolgte im November/Dezember 2018 durch die Kunden selbst (= Kundenselbstablesung). Der Zählerstand wurde dann auf Grundlage des Standes am Ablesetag per EDV auf den 31.12. hochgerechnet.

Folgende Gebührensätze sind derzeit gültig:
Frischwasser:                3,82 € / cbm zzgl. 7% Mehrwertsteuer
Schmutzwasser:            3,30 € / cbm
Niederschlagswasser:     0,17 € / je qm versiegelte Fläche
Monatliche Grundgebühren für Wasserzähler: Q3 4: 1,49 € / zzgl. 7% MwSt.

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Dörr mit der Rufnummer 09341/9209-32 gerne zur Verfügung.